Maskierte Identitäten

Hochfunktional zu sein, ist Fluch und Segen zugleich, egal ob es die unsichtbare Behinderung autistischer Menschen betrifft oder verborgene Symptome derjenigen, die ihren Alltag trotz psychischer Beeinträchtigungen scheinbar problemlos meistern. Eines leidet immer: Die eigene Identität.

In meinem Blog schreibe ich über Autismus, über Mental- Health, über all das, was uns zu den Menschen macht, die wir sind und über mögliche Lösungen, wenn mal gar nichts mehr geht.

Maskierte Identitäten

Hochfunktional zu sein, ist Fluch und Segen zugleich. Und dieses Attribut kennzeichnet nicht nur Autisten. Themen rund um Mental Health findet Ihr auf meinem Blog.

Autismus
Mental Health

Themenwelt

Autismus

Hochfunktional zu sein bedeutet, seinen Alltag trotz Behinderung oder psychischer Beeinträchtigungen scheinbar problemlos meistern zu können. Tatsächlich sind die oft erheblichen Schwierigkeiten unsichtbar, Hilfe und Unterstützung kommen spät oder gar nicht. Was bedeutet es für Autisten, in einer nicht autistischen Welt zu leben? Was macht uns zu den Menschen, die wir sind und was kann man tun, wenn´s mal gar nicht läuft. Über all das schreibe ich in meinem Blog.

Weitere Artikel
  • Autismus und Gruppen

Autismus und Gruppen

März 3rd, 2021|

Jede Gruppe hat ihre eigenen unausgesprochenen Regeln. Es gibt keine allgemeingültige Gebrauchsanweisung, auf die ich als Autistin zurückgreifen könnte.

  • autistischer Burnout

Autistischer Burnout

Februar 10th, 2021|

Es ist für uns Autisten so normal, nicht wir selbst zu sein, dass wir nicht mal mehr merken, wie weit wir uns von unseren eigenen Bedürfnissen entfernt haben. Das geht nicht lebenslang gut. Irgendwann kommt der Punkt, an dem nichts mehr geht.

  • assadhs

ASS plus ADHS: Geht das?

Dezember 14th, 2020|

ASS (Autismus) und ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Syndrom) können sich im Verhalten ähneln. Die Erklärung für das, was man da sieht, ist jedoch total unterschiedlich. Ist eine Doppeldiagnose trotzdem möglich?

  • Shutdown

Overload, Meltdown, Shutdown

Dezember 12th, 2020|

Reize oder emotionale Eindrücke, die nicht autistische Menschen kaum spüren oder nicht als störend empfinden, können bei Autisten einen immensen Spannungszustand auslösen. Den nennt man Overload....

Themenwelt

Mental Health

Hier findet Ihr ab sofort alles, was nicht unmittelbar mit Autismus zu tun hat aber trotzdem sicherlich auch für Autisten interessant und hoffentlich hilfreich sein kann: Themen rund um unsere psychische Gesundheit.

Auch zu Essstörungen schreibe ich regelmäßig etwas im Blog und hier Mentalwise sind ein paar Videos.

Weitere Artikel
  • Autismus und Gruppen

Autismus und Gruppen

März 3rd, 2021|

Jede Gruppe hat ihre eigenen unausgesprochenen Regeln. Es gibt keine allgemeingültige Gebrauchsanweisung, auf die ich als Autistin zurückgreifen könnte.